€ 1.190.000,00

Barnabitengasse - Dachgeschoß-Maisonette mit Dachterrassen in Gründerzeit-Haus

1060 Wien
Objektnr: 4429

Kaufpreis € 1.190.000,00
+ Erfolgshonorar: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Eckdaten:

Wohnfläche: 171 m2
Zimmer: 4
Heizung: Gas
Betriebskosten: € 252,00
Heizungskosten: € 44,00
HWB: 110 kWh/m2a
fGEE: 2.88
Bäder: 2
Terrassen: 2: 30,5 m2

Details:

Eingang im 1. Dachgeschoß (Lift): Vorraum, Bad mit Dusche und WC, Wirtschaftsraum, Abstellraum, Küche, Wohnzimmer, ein weiteres Zimmer und Büro

 

2. Dachgeschoß: Galerie, Schlafzimmer, Wannenbad mit Dampfsauna, separates WC, Garderobe, Ausgang auf die 1. Dachterrasse mit Wendeltreppe hinauf auf die 2. Dachterrasse

 

Baujahr Wohnhaus ca. 1872, Ausbau Dachgeschoß 1995, 2 Dachterrassem, 2 Kellerabteile, 1 Weinkeller

 

Grundriss:

1. DG Grundriss Skizze
2. DG Grundriss Skizze

Beschreibung:

Das äußerst gepflegte Gründerzeithaus befindet sich in sensationeller Zentrumslage des 6. Wiener Gemeindebezirks direkt neben dem Haus des Meeres. Eingebettet zwischen Mariahilfer Straße und Gumpendorfer Straße besticht die Lage nicht nur durch eine ausgezeichnete Nahversorgung aufgrund der angrenzenden Einkaufsstraße, sondern auch Kulturinteressierte kommen hier nicht zu kurz: Haydn-Kino, Apollo-Kino, Stadtsaal und Kunstmuseum sind in unmittelbarer Nähe. Nahegelegene Altwiener Beisln, klassische Cafés und internationale Restaurants bereichern das kulinarische Angebot, überdies schätzt die Kreativszene dieses lebendige Viertel zum Ausgehen.

Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist hervorragend. Aufgrund der zentralen Lage sind zahlreiche Wiener Hotspots nur wenige Minuten entfernt. Die U3 Station Neubaugasse ist in weniger als fünf Minuten zu Fuß zu erreichen, von dort aus erreicht man nach nur einer Station den Westbahnhof oder das Volkstheater. Direkt vor der Haustür halten Busse der Linien 13A und 14A, die Richtung Hauptbahnhof und Reumannplatz verkehren.

Die modern gestaltete Maisonettewohnung befindet sich im letzten Liftstock und bietet sowohl von den Fenstern und Glasfronten des im 1. Dachgeschoß gelegenen Wohnbereichs als auch von der oberen Dachterrasse einen atemberaubenden Blick Richtung Haus des Meeres und Apollokino sowie über die Dächer von Mariahilf. Eine weitere Dachterrasse im 2. Dachgeschoß vor dem Schlafzimmer ist durch eine Holztrennwand sichtgeschützt und bietet ein hohes Maß an Privatsphäre.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Anfrageformular:

Informationen zum Datenschutz