€ 490.000,00

Herrliche Aussichtslage in Eichgraben/Winkl

Eichgraben
Objektnr: 94871

Kaufpreis € 490.000,00
+ Erfolgshonorar: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Eckdaten:

Wohnfläche: 127 m2
Grundfläche: 696 m2
Zimmer: 4
Heizung: Holz
HWB: 193 kWh/m2a
fGEE: 2.48
Bäder: 1
Terrassen: 2: 45 m2
Balkone: 1: 10 m2
Garagen: 1: 13,26 m2
Stellplätze: 2

Grundriss:

Grundriss-Skizzen

Beschreibung:

Diese gemütliche und mit viel Liebe gepflegte Liegenschaft befindet sich im Eichgrabner Ortsteil Winkl, nur wenige Gehminuten vom Wienerwaldbad Eichgraben entfernt. Aufgrund seiner erhöhten Lage am Ende einer Sackgasse in einer reinen Wohnsiedlung überzeugt dieses Einfamilienhaus mit einem sensationellen Ausblick sowie einem hohen Maß an Ruhe. Das Grundstück ist im Grenzkataster vermerkt und verfügt über gesicherte Grundgrenzen.

Der nächste Supermarkt ist nur 500 Meter entfernt, diverse weitere Infrastruktureinrichtungen wie verschiedene Nahversorger, eine Bank, Bäckerei und Bistros, eine Trafik, das Gemeindeamt sowie der Bahnhof Eichgraben-Altlengbach mit Park&Ride befinden sich im etwa eineinhalb Kilometer entfernten Eichgrabener Ortskern und sind zu Fuß in ca. 20 Minuten erreichbar, schneller mit Fahrrad, Roller oder Auto. Weitere Einkaufsmöglichkeiten und weiterführende Schulen stehen in den Nachbarstädten Neulengbach oder Pressbaum und Tullnerbach zur Verfügung. Über die Autobahnanbindung Hochstrass der A21 erreicht man das südliche Wien in etwa einer halben Stunde, nach St. Pölten benötigt man auf der A1 etwa 20 Minuten, ebenso lange nach Wien Auhof.

Das Einfamilienhaus wurde zwischen 1971 und 1974 und im Jahre 2011, nach Erwerb durch die derzeitigen Eigentümer, von Grund auf saniert und teilweise umgebaut. Elektro- und Wasserinstallationen sowie der Kanal wurden komplett erneuert und eine Zentralheizung mit Festbrennstoffkessel eingebaut. Das ehemalige Kellergeschoß wurde zu einem großzügigen Wohn-Esszimmer mit offener Küche und einem geräumigen Eingangsbereich ausgebaut. Die moderne Küche mit sämtlichen Einbaugeräten ist bereits im Kaufpreis inkludiert. Auf dieser Ebene gibt es hangseitig auch noch den Haustechnikraum, wo derzeit Waschmaschine, Trockner und die beiden Warmwasserspeicher untergebracht sind sowie einen kleinen Extraraum für den Kessel.

Der 1. Stock unterteilt sich in einen kleinen Vorraum am Stiegenabsatz, der das Duschbad und ein Kabinett erschließt sowie einen direkten Ausgang auf die gartenseitige Terrasse hat. Die anschließende Diele bietet zentral Zugang zu drei weiteren Zimmern sowie auf den Balkon, von dem man den tollen Ausblick nach Westen genießen kann. In allen Wohnräumen sind Laminatboden verlegt, das Duschbad ist verfliest und mit Waschtischtisch mit Spiegelschrank, WC, einer bodengleichen Dusche und drei kleinen Fenstern ausgestattet. Die großen Fenster im Haus sind Kunststoff-Sprossenfenster mit 2-fach Isolierverglasung, Außenjalousien und teilweise Insektenschutzgittern.

Von der gartenseitigen Terrasse gelangt man rund um das Haus auf eine weitere Terrasse, die auf dem Dach der Garage errichtet wurde, sowie in den hanglagigen, teilweise terrassierten Garten, der mit einem großen Kirschbaum, zwei Apfelbäumen, einem Zwetschkenbaum und je einem Ringlotten- und einem Pfirsichbaum sowie verschiedenen Blumenbeeten und Sträuchern bepflanzt ist.

Die Trinkwasserversorgung erfolgt über eine Wassergenossenschaft, was eine extreme Kostenersparnis darstellt. Die Wasserkosten betragen derzeit nur € 350,-- im Jahr, ungeachtet der Entnahmemenge!

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Anfrageformular:

Informationen zum Datenschutz
 

Ähnliche Objekte: