€ 790.000,00

Verlassenschaftsverwertung - Landhaus mit angrenzendem Bauplatz

Tulbingerkogel
Objektnr: 4214

Kaufpreis € 790.000,00
+ Erfolgshonorar: 3% zzgl. 20% MwSt

Eckdaten:

Wohnfläche: 258 m2
Grundfläche: 1.808 m2
Zimmer: 4
Heizung: Erdwärme
HWB: 130 kWh/m2a
fGEE: 1,36

Details:

Erdgeschoß: Wintergarten/Veranda, zentraler Vorraum, Wirtschaftsraum bzw. Büro, Bad, WC, Speis, Küche, Esszimmer bzw. Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Ausgang auf Terrasse und Garten

 

Dachgeschoß: zentraler Vorraum, 2 Zimmer, 3 Abstellräume/begehbare Garderoben, Bad mit Wanne und Doppelwaschbecken, WC mit Bidet

 

Kellergeschoß: Kellerräume, Saunabereich mit Wanne und Dusche, Sauna-Stüberl, WC, Waschküche mit Waschkessel, Technikraum, Heizraum, Doppelgarage  

 

Baujahr ca. 1976, Erdwärmeheizung mit Wärmepumpe, Photovoltaik-Anlage (2 kWp), Kachelofen, Warmasser durch Wärmepumpe (getrennt von Heizsystem), Wasseraufbereitungsanlage

 

Ziegelmassivbau, Gegensprechanlage, doppelte Holzeingangstüren, verglaster Stiegenaufgang zum Haus, Vollholzinnentüren, 2-fach verglaste Holzfenster mit Fensterläden und Scherengitter, tw. Innenjalousien und Fliegengitter, Parkett-, PVC- und Fliesenböden, Holzküche mit Miele-Markengeräten, Lasten-/Speisenaufzug, Alarmanlage, verglaste Gartenterrasse, Gartenhaus auf Bauland

Grundriss:

Planskizze EG
Planskizze DG
Planskizze Keller

Beschreibung:

Die leicht hanglagige, großzügige Liegenschaft mit wunderschönem Naturgarten wurde ca. 1976 in Ziegelmassivbauweise errichtet und liegt in absolut ruhiger und idyllischer Lage am Tulbinger Kogel.

 

Vom Westen Wiens über Mauerbach ist die Liegenschaft in etwa zehn Minuten erreichbar. Das nördliche Wien ist, ebenso wie die Einkaufsstadt Tulln, nur 15 km und nicht einmal 20 Autominuten entfernt. Die nächste Bushaltestelle liegt etwa 600 Meter entfernt und bietet mit der Autobuslinie 449 eine Verbindung zwischen Mauerbach Busbahnhof (Anschluss Wien) und Tulln.

 

Der westlich vom Einfamilienhaus liegenden Bauplatz in der Größe von ca. 900 m² ist zusätzlich
um € 460.000,-- zu erwerben.

Bebauung:

Bauland/Wohngebiet, 2 WE, Bausperre bis Mitte 2023, es gibt keinen Bebauungsplan, 1 Stellplatz auf Eigengrund uneingefriedet ist zu errichten, Mindestbauplatzgröße: 900 m²

 

Die ca. 258 m² Wohnfläche verteilt sich auf zwei Ebenen. Über den überdachten, verglasten Stiegenaufgang finden sich ostseitig eine ca. 26 m² große Glasveranda (Wintergarten) und der Eingang ins Erdgeschoß. Über den zentralen Vorraum erreichbar, bietet sich ein praktischer Wirtschaftsraum bzw. ein Büro, ein Bad mit Wanne und WC sowie ein separates WC mit Bidet und Handwaschbecken. Die mit Miele-Markengeräten ausgestattete Wohnküche mit Panoramafenster bietet Platz für eine Essecke. Ein Zusatzherd für feste Brennstoffe, sowie ein Lasten-(Speise)-Aufzug, der in alle Geschoße fährt ist vorhanden.

 

Südwestseitig liegt das Wohnzimmer mit Kachelofen und Ausgang auf die verglaste Terrasse mit Kamin und in den Garten. Ein zusätzliches Esszimmer bzw. Schlafzimmer rundet das Raumangebot im Erdgeschoß ab.

 

Über eine Holzstiege gelangt man in das Dachgeschoß, wo neben dem zentralen Vorraum zwei großzügige Zimmer mit Fensterfront und drei weitere Zimmer mit Einbaukästen, die als begehbare Garderobe oder als Abstellraum genützt werden können, liegen. Aufgrund der Dachschrägen sind in diesen Räumen die Maße der Bodenfläche angegeben.

 

Komplettiert wird das Raumangebot im Dachgeschoß mit einem hellen, ca. 10 m² großen Bad mit Wanne und Doppelwaschbecken sowie einem WC mit Bidet und Waschbecken.

 

Der Keller ist verfliest und beheizt und bietet neben großzügigen Stau-und Abstellräumen, einen Heizraum, einen Technikraum, eine Waschküche mit Waschkessel und einen Wellnessbereich mit Sauna, Badewanne und Dusche, Sauna-Stüberl, sowie ein separates WC.

 

Von der Doppelgarage mit elektrischem Rolltor und manuellem Tor gelangt man trockenen Fußes über den Keller ins Haus.

 

Anfrageformular:

Informationen zum Datenschutz
 

Ähnliche Objekte: