MEHRGENERATIONENHAUS MIT HALLE AUF BETRIEBSGRUND

€ 490.000,--

Kaufpreis + Erfolgshonorar: 3% zzgl. 20% MwSt
Sitzenberg-Reidling
Objektnr: 3035

Eckdaten:

Wohnfläche: 262 m2
Grundfläche: 7.549 m2
Zimmer: 8
Heizung: Öl - Zentral

Details:

WOHNHAUS MIT HALLE IM BETRIEBSGEBIET

Grundfläche: ca. 7.549 m²
Nutzfläche Wohngebäude: ca. 262 m²

Nutz
fläche Hallen ca. 1.400 m²

Garagengebäude freistehend: ca. 54 m²
Garage ans Haus angebaut: ca. 23 m²
Schuppen: ca. 60 m²

derzeit zwei Wohneinheiten mit gemeinsamer Nutzung von Vorraum, Teilkeller und Wirtschaftsraum

älterer Bauteil: EG: Vorraum, WC, Kabinett, Wohnzimmer, offene Küche mit Esszimmer
OG: Vorraum, Bad mit WC, drei Zimmer

jüngerer Bauteil: EG Wohnraum mit offener Küche
OG: Galerie, Schrankraum, Bad, WC, zwei Zimmer, ca. 23 m² Terrasse

Strom, Kanal, Telefon, Sat-TV, 3 Brunnen am Grund
Ortswasser und Gas in der Straße

Grundstück: absolut eben, teilweise befestigt
Baum- und Strauchbestand, Wiesenfläche

Bahnhof und Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe


Grundriss:

Skizze Wohngebäude EG
Skizze Wohngebäude OG

Beschreibung:

In der Gemeinde Sitzenberg-Reidling, befindet sich diese absolut ebene Liegenschaft. Auf dem Grundstück mit der Flächenwidmung Bauland- Betriebsgebiet stehen ein Wohngebäude mit zwei Wohneinheiten und zwei Garagenplätzen, ein freistehendes Garagengebäude mit drei Stellplätzen, das Betriebsgebäude eines ehemaligen Sägewerks, welches sich in mehrere Hallen unterteilt, sowie ein Schuppen zur Verfügung. Die übrige Grundfläche ist seitlich von Büschen und Bäumen eingerahmt, in der Mitte befindet sich eine Wiese.

 

Das Wohnhaus bietet derzeit zwei Wohneinheiten. Der rechte, ältere Bauteil, hat seinen Eingang in einem Windfang. Die zweite Wohneinheit hat hofseitig einen separaten Eingang, ist aber auch mit dem anderen Bauteil über einen gemeinsam genutzten Vorraum verbunden.

 

Durch den nahegelegenen Bahnhof (Schnellbahn S44) ist eine sehr gute öffentliche Anbindung nach Tulln, St. Pölten und Wien gegeben. Eine Bushaltestelle Richtung Tulln befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe der Liegenschaft. Auch das Ortszentrum ist rasch zu erreichen. Neben dem Gemeindeamt findet man hier zahlreiche Infrastruktureinrichtungen des täglichen Lebens.

Anfrageformular:

Informationen zum Datenschutz
 

Ähnliche Objekte:

<p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: center;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #FF0080;">Gro&szlig;z&uuml;giger Bungalow mit Pool und Sauna in l&auml;ndlicher Ruhelage unweit Neulengbach</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Der kleine Ort Waltendorf geh&ouml;rt zur Marktgemeinde W&uuml;rmla, die l&auml;ndliche Wohnsiedlung schmiegt sich&nbsp; entlang eines sanften H&uuml;gels, an dessen sonnigen H&auml;ngen Wein angebaut wird. </span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Diverse Infrastruktureinrichten W&uuml;rmlas bieten alle wesentlichen Einrichtungen. Die n&auml;chste Autobushaltestelle liegt etwa 1 km westlich der Liegenschaft in Gro&szlig;graben, somit ist auch f&uuml;r die weiterf&uuml;hrenden Schulen im ca. 8 km entfernten Neulengbach sowie f&uuml;r den Bahnhof Neulengbach Stadt mit regelm&auml;&szlig;igen Verbindungen Richtung Wien und St. P&ouml;lten eine gute Erreichbarkeit gegeben.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Die komplette Wohnfl&auml;che des Hauses mit &uuml;ber 220 m&sup2; verteilt sich ausschlie&szlig;lich auf das Erdgescho&szlig;, den Hauseingang mit zwei Stufen erreicht man &uuml;ber den Vorplatz an der S&uuml;dostseite des Hauses.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Der L-f&ouml;rmige Vorraum bildet das Zentrum des Ursprungshauses aus dem Jahre 1957, von hier gelangt man in ein G&auml;ste-WC, ein modernes Bad mit Dusche und WC, ein Zimmer, das Wohnzimmer sowie in die gem&uuml;tliche Wohnk&uuml;che. Vor Wohnk&uuml;che und Wohnzimmer erstreckt sich an der S&uuml;dwestseite der fast 44 m&sup2; gro&szlig;e, lichtdurchflutete und beheizbare Wintergarten, Wohnk&uuml;che und Wohnzimmer teilen sich au&szlig;erdem einen Kachelofen.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">An der Westseite liegen ein weiteres Zimmer und der Schrankraum, au&szlig;erdem die Stiege in den Keller. Stra&szlig;enseitig an der Nordwestseite des Hauses stehen den zuk&uuml;nftigen Bewohnern zwei ger&auml;umige Zimmer, eine weitere Wohnk&uuml;che, ein Kabinett sowie ein Duschbad mit WC und Waschmaschinenanschluss zur Verf&uuml;gung.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Im Kellergescho&szlig; befinden sich Vorraum, Heizraum, Wirtschaftsraum, eine Speis, der Hauswasserbrunnen und der Pelletslagerraum. &Uuml;ber eine Wendeltreppe gelangt man vom Wintergarten ebenfalls hinunter in den Keller, n&auml;mlich zum auf Gartenniveau befindlichen Wellnessbereich mit Sauna, Pool und Ruheraum mit Dusche und WC.</span></p>
Großzügiger Bungalow mit Pool und Sauna in ländlicher Ruhelage
Wohnfläche:221 m2
Grundfläche:1.480 m2
Kaufpreis:
€ 490.000,00
<p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;"><span style="font-family: 'Verdana';">Das ca. 2002 in Massivbauweise errichtete Einfamilienhaus liegt stra&szlig;enseitig zur&uuml;ckversetzt in der malerischen Wienerwaldgemeinde Wolfsgraben und besticht durch seine wundersch&ouml;ne Gr&uuml;nruhelage.</span><span style="font-family: 'Verdana';"><br /><br /></span><span style="font-family: 'Verdana';">Das nicht unterkellerte Haus verf&uuml;gt &uuml;ber eine Gesamtnutzfl&auml;che von ca. 186 m&sup2; verteilt auf zwei Ebenen. Im Erdgescho&szlig; befinden sich Vorzimmer, Flur, 2 Zimmer, Bad mit WC und Technik- bzw. Kellerlagerraum. &Uuml;ber eine massive Holztreppe gelangt man in das Obergescho&szlig;, das vor allem vom offenen, ca. 33 m&sup2; gro&szlig;en Wohn-Ess-Bereich dominiert wird. Vom Wohnbereich betritt man das Highlight der Liegenschaft: die ca. 17 m&sup2; gro&szlig;e, nord&ouml;stlich ausgerichtete Terrasse bietet einen unverbaubaren Fernblick. Ein weiteres Bad mit Eckwanne und Dusche, separates WC und Schlafzimmer mit begehbarem Schrankraum liegen ebenfalls auf dieser Ebene. Die Wohnfl&auml;che kann bei Bedarf um einen Dachbodenausbau erweitert werden. Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgen &uuml;ber eine Gas-Zentralheizung. </span><span style="font-family: 'Verdana';"><br /></span></p>
Top gepflegter Familiensitz mit unverbaubarem Fernblick
Wohnfläche:140 m2
Grundfläche:677 m2
Kaufpreis:
€ 490.000,00
<p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">Die ansprechende Immobilie befindet sich im Heimbautal, einer Wohnsiedlung der Wienerwaldgemeinde Wolfsgraben, nur 10 Minuten von der Wiener Stadtgrenze entfernt.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">Den Ortskern Wolfsgrabens mit zahlreichen Infrastruktureinrichtungen wie Gemeindeamt mit Postpartner, den Wirtschaftspark, bekannte Gastronomiebetriebe, Freiwillige Feuerwehr und Kindergarten erreicht man in wenigen Autominuten. </span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">Das Einfamilienhaus wurde im Jahre 1976 in massiver Ziegelbauweise von einem Baumeister f&uuml;r sich und seine Familie errichtet. Im Jahre 1997 wurden von den derzeitigen Eigent&uuml;mern einige Adaptierungen vorgenommen, wie u.a. das Zusammenlegen zweier Zimmer zu einem gro&szlig;en im Obergescho&szlig;. Au&szlig;erdem wurden 2006 die Fenster erneuert und 2011 ein &auml;u&szlig;erst gro&szlig;z&uuml;giges Carport errichtet.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">Das Erdgescho&szlig; unterteilt sich in den Eingangsbereich mit WC, Garderobe, K&uuml;che, Essbereich, ein Arbeitszimmer sowie in ein gro&szlig;z&uuml;giges Wohnzimmer mit Ausgang auf die Gartenterrasse. </span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">Das Obergescho&szlig; bietet seinen zuk&uuml;nftigen Bewohnern einen zentralen, hellen Gang, zwei Zimmer und das Badezimmer mit Dusche, Doppelwaschtisch und WC. Der fast 14 m&sup2; gro&szlig;e Balkon erstreckt sich &uuml;ber beide Zimmer und bietet einen herrlichen Gr&uuml;nblick nach S&uuml;den.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';">Das Kellergescho&szlig; unterteilt sich einerseits in die Lagerr&auml;ume sowie in Heiz- und Tankraum, andererseits bietet es aufgrund der Gel&auml;ndesituation an seiner Westseite zwei Wohnr&auml;ume, ein sch&ouml;nes Badezimmer sowie einen direkten Zugang vom Garten aus.</span></p>
Gemütliches Einfamilienhaus in sonniger Grünlage
Wohnfläche:179 m2
Grundfläche:810 m2
Kaufpreis:
€ 450.000,00
<p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: left;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #FF0080;">Sonnendurchflutetes Niedrigenergiehaus nahe Wienerwaldsee</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Dieses Niedrigenergiehaus befindet sich s&uuml;dwestlich ausgerichtet auf einem rechteckigen, nach S&uuml;dosten abfallenden Hang, nur f&uuml;nf Gehminuten vom Wienerwaldsee entfernt. Das Schulzentrum Norbertinum in Tullnerbach erreicht man leicht mit Fahrrad, Schulbus oder Schnellbahn. In Tullnerbach findet man s&auml;mtliche Infrastruktureinrichtungen, die Schnellbahnhaltestelle Untertullnerbach und eine Autobushaltestelle liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Die Wiener Stadtgrenze und z.B. auch das Auhofcenter mit erweitertem Angebot erreicht man &uuml;ber die B44 in rund zehn Autominuten.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Das moderne Niedrigenergiehaus der Firma Schw&ouml;rer wurde im Jahre 2013 errichtet. Schw&ouml;rer fertigt individuelle Holz-Fertigteilh&auml;user aus nachhaltiger Forstwirtschaft in &ouml;kologischen Produktionsprozessen und legt besonderen Wert auf energiesparende Haustechnik, abgestimmt auf das Haus. </span></p><p style="margin-top: 0px;margin-right: 0px;margin-bottom: 0px;margin-left: 0px;text-indent: 0px;line-height: 1.14999997615814;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">&nbsp;</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Das Einfamilienhaus besticht mit einem klaren Grundriss und optimaler Raumaufteilung. Den zuk&uuml;nftigen Bewohnern stehen &uuml;ber 142 m&sup2; Wohnfl&auml;che auf zwei Etagen sowie ein Vollkeller zur Verf&uuml;gung. </span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Das Erdgescho&szlig; unterteilt sich in den Eingangsbereich mit Vorraum, Abstellraum und Duschbad mit WC sowie in den offen gehaltenen Wohn-K&uuml;chenbereich mit extra Speis. </span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Das Obergescho&szlig; bietet, von einem ger&auml;umigen, zentralen Vorraum aus begehbar, insgesamt vier weitere Zimmer sowie ein ger&auml;umiges Familienbad.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Das Kellergescho&szlig; verf&uuml;gt ebenfalls &uuml;ber einen zentralen Vorraum, s&uuml;dseitig liegen ein kleiner Lagerkeller sowie der Werkraum mit eigenem Zugang von au&szlig;en. Nordseitig im Hang untergebracht sind der Haustechnikraum mit Waschmaschine, Trockner, Heizungsanlage und Warmwasserspeicher sowie ein weiterer Lagerkeller.</span></p><p style="margin-top: 0px;margin-bottom: 12px;line-height: 1.15;text-align: justify;"><span style="font-family: 'Verdana';color: #000000;">Der Gesamtkaufpreis betr&auml;gt &euro; 499.000,-- und besteht aus dem Barkaufpreis einerseits sowie dem noch offenen Wohnbauf&ouml;rderungsdarlehen andererseits.</span></p>
Niedrigenergiehaus nahe Wienerwaldsee
Wohnfläche:142 m2
Grundfläche:800 m2
Kaufpreis:
€ 470.700,00